Hauptnavigation

Zur Lage der Nation

16.08.09

Piraterie in heutiger Zeit

Kopfschüttelnd hören wir immer wieder das Großschiffe gekapert werden und Millionen von Lösegeldern erpresst werden. Anscheinend sind die Industrienationen machtlos gegenüber den schwarzhäutigen Piraten. Warum verpflichten die Staaten nicht aus Ihren Militärs von den Reedereien zu bezahlende "Sea-Marshalls" mit entsprechender Bewaffnung.

Kleine auf der Schulter zu startende, wärmegesteuerte Zielsuchende Raketen knallen so ein Schnellboot einfach nur weg. Basta. Keiner spricht drüben, und die Überfälle gehören der Vergangenheit an. Hier ist es wie überall, wenn keine Grenzen gesetzt werden machen die Kriminellen weiter und weiter. Und wir hätten genug Jungs in der Marine welche hier immer für eine Fahrt eingesetzt werden könnten.

Zusatztermin Stamm-Lampen-Kurs: Samstag, 04.11. 2017

Metanavigation